Royal Spanish Football Federation (RFEF)

UFA Sports ist exklusive Vermarktungsagentur der Medienrechte der spanischen Fußballnationalmannschaft in Asien, dem Mittleren Osten und Nordafrika. Die Vereinbarung zwischen UFA Sports und dem dem exklusiven Vermarkter des spanischen Fussball Verbandes (RFEF) - der Agentur Santa Monica Sports erstreckt sich auf die Heimspiele in der EM-/WM-Qualifikation sowie auf alle in dem Qualifikationszyklus in Spanien stattfindenden Freundschaftsspiele. Das Vermarktungspaket umfasst sämtliche Übertragungsrechte via TV, Internet und Mobilfunk. 

Die Spanische Nationalmannschaft ebenfalls bekannt als  „La Roja“ oder „La Seleccion“ war in den Jahren 2008 bis 2014 die unbestrittene Nummer 1 der Welt. Spaniens goldenes Zeitalter begann mit der Qualifikation zur UEFA EM 2008™, als sie den jetzt weltbekannten „tiki-taka“ - ein Fußballstil, der auf schnellem Kurzpassspiel, permanentem Ballbesitz und stetiger Bewegung basiert - einführten. Das einzigartige Spielsystem wird durch die starke Physis und die herausragende Technik Spaniens goldener Generation unterstützt und durch Schlüsselspieler wie Xavi, Andrés Iniesta, Cesc Fàbregas und David Villa perfektioniert.

Seit der Qualifikation zur UEFA EURO 2008™ schrieb die spanische Nationalmannschaft eine unglaubliche Erfolgsgeschichte. Der Europameistertitel 2008 und die darauf folgenden Titel bei der Weltmeisterschaft 2010 und der Europameisterschaft 2012 machen dies mehr als deutlich. 

www.rfef.es